Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Implementing Cisco Application Centric Infrastructure
DCACI

Dauer

5 Tage


21.06.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'650.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


23.08.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'650.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


06.12.2021

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'650.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export

Der Kurs zeigt Ihnen, wie Sie die Switches der Cisco Nexus 9000-Serie im Cisco ACI-Modus (Application Centric Infrastructure) bereitstellen und verwalten. Der Kurs vermittelt Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten zum Konfigurieren und Verwalten von Switches der Cisco Nexus 9000-Serie im ACI-Modus, zum Verbinden der Cisco ACI-Struktur mit externen Netzwerken und Diensten sowie zu den Grundlagen der VMM-Integration (Virtual Machine Manager). Sie erhalten praktische Übungen zum Implementieren von Schlüsselfunktionen wie Fabric Discovery, Richtlinien, Konnektivität, VMM-Integration und mehr.

Dieser Kurs hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die Prüfung zur Implementierung der Cisco Application Centric Infrastructure (300-620 DCACI), die zu Zertifizierungen für die Implementierung von CCNP Data Center und Cisco Certified Specialist - Data Center ACI führt.

Voraussetzungen

  • Verständnis von Netzwerkprotokollen, Routing und Switching
  • Vertrautheit mit Cisco Ethernet-Switching-Produkten
  • Verständnis der Cisco-Rechenzentrumsarchitektur
  • Vertrautheit mit den Grundlagen der Virtualisierung.

Lernziel

  • Beschreiben der Cisco ACI Fabric-Infrastruktur und der grundlegenden Cisco ACI-Konzepte
  • Beschreiben der logischen Konstrukte des Cisco ACI-Richtlinienmodells
  • Beschreiben der Weiterleitung von Cisco ACI-Basispaketen
  • Beschreiben der externen Netzwerkkonnektivität
  • Beschreiben der VMM-Integration
  • Beschreiben der Integrationen von Schicht 4 bis Schicht 7
  • Erläutern der Cisco ACI-Verwaltungsfunktionen.

Zielgruppe

  • Network Engineers
  • Systems Engineers
  • Data Center Engineers.

Kursinhalt

  • Introducing Cisco ACI Fabric Infrastructure and Basic Concepts
    • What Is Cisco ACI?
    • Cisco ACI Topology and Hardware
    • Cisco ACI Object Model
    • Faults, Event Record, and Audit Log
    • Cisco ACI Fabric Discovery
    • Cisco ACI Access Policies
  • Describing Cisco ACI Policy Model Logical Constructs
    • Cisco ACI Logical Constructs
    • Tenant
    • Virtual Routing and Forwarding
    • Bridge Domain
    • Endpoint Group
    • Application Profile
    • Tenant Components Review
    • Adding Bare-Metal Servers to Endpoint Groups
    • Contracts
  • Describing Cisco ACI Basic Packet Forwarding
    • Endpoint Learning
    • Basic Bridge Domain Configuration ****
  • Introducing External Network Connectivity
    • Cisco ACI External Connectivity Options
    • External Layer 2 Network Connectivity
    • External Layer 3 Network Connectivity
  • Introducing VMM Integration
    • VMware vCenter VDS Integration
    • Resolution Immediacy in VMM
    • Alternative VMM Integrations
  • Describing Layer 4 to Layer 7 Integrations
    • Service Appliance Insertion Without ACI L4-L7 Service Graph
    • Service Appliance Insertion via ACI L4-L7 Service Graph
    • Service Graph Configuration Workflow
    • Service Graph PBR Introduction
  • Explaining Cisco ACI Management
    • Out-of-Band Management
    • In-Band Management
    • Syslog
    • Simple Network Management Protocol
    • Configuration Backup
    • Authentication, Authorization, and Accounting
    • Role-Based Access Control
    • Cisco ACI Upgrade
    • Collect Tech Support

Übungen

  • Validate Fabric Discovery
  • Configure Network Time Protocol (NTP)
  • Create Access Policies and Virtual Port Channel (vPC)
  • Enable Layer 2 Connectivity in the Same Endpoint Group (EPG)
  • Enable Inter-EPG Layer 2 Connectivity
  • Enable Inter-EPG Layer 3 Connectivity
  • Compare Traffic Forwarding Methods in a Bridge Domain
  • Configure External Layer 2 (L2Out) Connection
  • Configure External Layer 3 (L3Out) Connection
  • Integrate Application Policy Infrastructure Controller (APIC) With VMware vCenter Using VMware Distributed Virtual Switch (DVS).

Zertifizierung

Die Prüfung Implementing Cisco Application Centric Infrastructure v1.0 (DCACI 300-620) ist eine 90-minütige Prüfung, die mit der CCNP Data Center-Zertifizierung und der Cisco Certified Specialist - Data Center ACI-Implementierungszertifizierung verbunden ist. Diese Prüfung testet das Wissen eines Kandidaten über Cisco-Switches im ACI-Modus, einschließlich Konfiguration, Implementierung und Verwaltung. Der Kurs Implementieren der Cisco Application Centric Infrastructure (DCACI) hilft Kandidaten, sich auf diese Prüfung vorzubereiten.

Rezertifizierung

Nach drei Jahren, mittels CEP - Continuing Education Program Punkte oder absolvieren des entsprechenden Exams. Mit dem kompletten Besuch eines DCACI Kurses erreicht man 40 CEP Punkte.

Jetzt für Kurs anmelden