Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Implementing and Operating Cisco Collaboration Core Technologies
CLCOR

Dauer

5 Tage


06.07.2020

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


12.10.2020

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export
Dauer

5 Tage


14.12.2020

Kurszeiten

08:30-12:00 / 13:00-16:30

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'700.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

1.0

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export

Der Kurs Implementing Cisco Collaboration Core Technologies (CLCOR) v1.0 hilft Ihnen bei der Vorbereitung auf die Cisco CCNP Collaboration- und CCIE Collaboration-Zertifizierungen sowie auf fortgeschrittene Rollen, die sich auf die Implementierung und den Betrieb von Cisco Collaboration-Lösungen konzentrieren.

Sie erwerben die Kenntnisse und Fähigkeiten, die für die Implementierung und Bereitstellung der wichtigsten Technologien für die Zusammenarbeit und das Networking erforderlich sind, einschliesslich Infrastruktur und Design, Protokolle, Codecs und Endpunkte, Gateway und Medienressourcen des Cisco Internetwork Operating System (IOS®) XE, Anrufsteuerung und Quality of Service (QoS) und zusätzliche Anwendungen für die Zusammenarbeit mit Cisco.

Dieser Kurs hilft Ihnen auch dabei, sich auf die Prüfung Implementing Cisco Collaboration Core Technologies (350-801 CLCOR) vorzubereiten, die Teil der neuen Zertifizierungen CCNP Collaboration, CCIE Collaboration und Cisco Certified Specialist - Collaboration Core ist. Die Prüfung ist ab dem 24. Februar 2020 verfügbar.

Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse von Computernetzwerken, einschliesslich LANs, WANs, Switching und Routing
  • Grundlagen digitaler Schnittstellen, Public Switched Telephone Networks (PSTNs) und Voice over IP (VoIP)
  • Grundlegende Kenntnisse über konvergierte Sprach- und Datennetze und die Bereitstellung von Cisco Unified Communications Manager.

Lernziel

tbd

Zielgruppe

  • Netzwerk-Administratoren, -Engineers
  • Systems Engineers.

Kursinhalt

  • Describing the Cisco Collaboration Solutions Architecture
  • Exploring Call Signaling over IP Networks Bullet
  • Integrating Cisco Unified Communications Manager LDAP
  • Implementing Cisco Unified Communications Manager Provisioning Features
  • Exploring Codecs
  • Describing Dial Plans and Endpoint Addressing
  • Implementing MGCP Gateways
  • Implementing Voice Gateways
  • Configuring Calling Privileges in Cisco Unified Communications Manager
  • Implementing Toll Fraud Prevention
  • Implementing Globalized Call Routing
  • Describing Cisco Instant Messaging and Presence
  • Enabling Cisco Jabber®
  • Configuring Cisco Unity Connection Integration
  • Analyzing Quality Issues in Converged Networks
  • Defining QoS and QoS Models
  • Implementing Classification and Marking
  • Configuring Classification and Marking on Cisco Catalyst Switches.

Übungen

  • Using Certificates
  • Configure IP Network Protocols
  • Configure and Troubleshoot Collaboration Endpoints
  • Troubleshoot Calling Issues
  • Configure and Troubleshoot LDAP Integration in Cisco Unified Communications Manager
  • Deploy an IP Phone Through Auto and Manual Registration
  • Configure Self-Provisioning
  • Configure Batch Provisioning
  • Explore the Cisco VoIP Bandwidth Calculator
  • Configure Regions and Locations
  • Implement Endpoint Addressing and Call Routing
  • Implement PSTN Calling Using MGCP Gateways
  • Configure and Troubleshoot Integrated Services Digital Network (ISDN) Primary Rate Interface (PRI)
  • Examine Cisco IOS Gateway Inbound and Outbound Dial-Peer Functions
  • Implement and Troubleshoot Digit Manipulation on a Cisco IOS Gateway
  • Configure Calling Privileges
  • Implement Toll Fraud Prevention on Cisco Unified Communications Manager (CUCM)
  • Implement Globalized Call Routing
  • Deploy an On-Premise Cisco Jabber Client for Windows
  • Examine the Integration between Unity Connection and CUCM
  • Manage Unity Connection Users
  • Enterprise Application Integration (EAI): Configure QoS.

Zertifizierung

Implementing Cisco Collaboration Core Technologies v1.0 (CLCOR 300-801) ist eine 120-minütige Prüfung im Zusammenhang mit den Zertifizierungen CCNP Collaboration, CCIE Collaboration und Cisco Certified Specialist - Collaboration Core. Diese Prüfung testet das Wissen eines Kandidaten über die Implementierung zentraler Technologien für die Zusammenarbeit, einschliesslich Infrastruktur und Design, Protokollen, Codecs und Endpunkten, Cisco IOS XE-Gateway und Medienressourcen, Anrufsteuerung, QoS und Anwendungen für die Zusammenarbeit. Der Kurs Implementing Cisco Collaboration Core Technologies hilft den Kandidaten, sich auf diese Prüfung vorzubereiten.

Rezertifizierung

Nach drei Jahren, mittels CEP (Continuous Learning Program) Punkte oder absolvieren des entsprechenden Exams.

Jetzt für Kurs anmelden