Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

DNS & BIND Advanced
DNSB-A

Der Kurs DNS & BIND Advanced fährt dort weiter, wo DNS & BIND Fundamentals (DNSB-F) aufhört. Er fokussiert auf spezifische Inhalte, welche im Grundlagenkurs DNSB-F nicht vorkommen. DNS hat so manche "exotische", veraltete und selten implementierte Eigenheiten - diese werden nicht abgedeckt. So wie auch DNSB-F beinhaltet dieser Kurs ausführliche Theorieteile mit hands-on Laborübungen, die alle Kursteilnehmenden auf ihren eigenen, von Men & Mice zur Verfügung gestellten Servern durchführen.

Im Kurs werden die Implementierungs-Details speziell zu BIND gelehrt, aber die im Kurs vermittelte Theorie und die in den Labs erlernten hands-on Fertigkeiten sind in allen DNS-Systemen anwendbar.

Bemerkung: Die meisten Teilnehmenden registrieren sich für sowohl den Kurs DNSB-A als auch den DNSB-F in der gleichen Woche. Wenn Sie das auch anspricht, nutzen Sie den kombinierten Kurs DNS & BIND Week (DNSB-W) und sparen Sie somit Geld, als wenn Sie sich für einen DNSB-F und DNSB-A Kurs jeweils in unterschiedlichen Wochen anmelden.

Dauer 2 Tage
Kurszeiten Auf Anfrage  

09:00 - 17:00

Wunschdatum für Kurs anfragen

Kursort Zürich
Kosten CHF 1'890.00
Sprache Englisch
Dokumentation

Offizielles ISC Training-Material.

PDF Export

Voraussetzungen

Der Kurs DNS & BIND Fundamentals (DNSB-F) sollte in jedem Fall vor dem Besuch des Kurses DNSB-A absolviert werden. DNSB-F füllt Wissenslücken und vertieft das Verständnis über die Funktionsweise von Themen, welche Teilnehmer eines DNSB-F kennen, und korrigert mitunter auch Missverständnisse. Wenn Sie den Kurs DNSB-A besuchen möchten, ohne vorgängig den Kurs DNSB-F besucht zu haben, senden Sie uns bitte eine Email mit einer Anfrage für einen Eignungstest.

Die Teilnehmer müssen einen eigenen Computer (Laptop, keine Tablets!) mit Ethernet Port und ggfs. Adapter für Ethernet in den Kurs mitbringen. Das eigene Gerät sollte ein Keyboard und einen SSH Client aufweisen (bspw. PuTTY für Windows). Wenn ein Teilnehmer diese Equipment-Voraussetzungen nicht erfüllt, wird er Schwierigkeiten haben den Kurs zu absolvieren. Men & Mice hält kein Zusatzequpiment bereit.

Zielgruppe

Administratoren und Sicherheits-Experten. Alle Personen, welche an einer vertieften Behandlung von DNS-Thematiken interessiert sind.

Kursinhalt

  • Views (Split-DNS)
  • Empty Zones (Preventing Unanswerable Queries from Your Resolver)
  • BIND’s ACLs (Access Control Lists)
  • Cryptography in DNS
  • Transaction Signatures (TSIGs)
  • NOTIFY and IXFR (Incremental Zone Transfer)
  • Dynamic DNS (DDNS)
  • BIND’s DDNS Tool: nsupdate
  • BIND’s rndc commands for DDNS
  • ‘dig‘ing Deeper
  • Automatic Zone Provisioning in BIND (Catalog Zones)
  • BIND Prefetch
  • EDNS (Extended DNS) and the OPT Pseudo Record Type
  • The Practical Uses of the Chaos Class
  • Firewall Knowledge & Configuration for DNS
  • Risks, Threats, Attacks, and Security in DNS
  • The Fundamentals of DNSSEC (DNS SECurity)
  • DNSSEC Key types, The Chain of Trust
  • DNSSEC Resource Record Types (minimally the following are covered: RRSIG, DNSKEY, DS, NSEC)
  • Implementing a DNSSEC Validating BIND Resolving Server
  • BIND cryptography tools: rndc-confgen, ddns-confgen, dnssec-keygen

Ergänzung: Es kann vorkommen, dass auf ein oder zwei Thematiken in einem Kurs reduziert eingegangen wird oder dass diese ausgelassen werden, abhängig von den Interessen der Teilnehmenden und der zur Verfügung stehenden Zeit. Der Entscheid darüber wird durch den Instruktor zusammen mit den Teilnehmenden und deren Input gefällt.