Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Introducing Cisco Data Center Technologies
DCICT 6.2

Dauer

5 Tage


27.08.2018

Kurszeiten

08.30 - 12.00 Uhr / 13.15 - 16.30 Uhr

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'270.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

6.2

Offizielle elektronische Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export

Dieser 5-Tages-Kurs führt in die Technologien ein, welche in Cisco Data Center eingesetzt werden: Virtualisierung, Unified Fabric und Unified Computing. Desweitern werden die Themen Automation und Orchestration sowie die Cisco Application-Centric Infrastructure (ACI) näher betrachtet. Der Kurs ist sehr gut geeignet für Teilnehmer, die sich mit den grundlegenden Konfigurationen im Data Center-Netzwerk auskennen müssen. Die praktischen Übungen dieses Kurses fokussieren auf den Umgang mit dem Cisco Nexus Operating System (NX-OS), Cisco Unified Computing System (Cisco UCS) und dem Cisco UCS Director.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten ein gutes Verständnis für Netzwerk-Protokolle und VMware-Umgebungen mitbringen. Empfohlen wird der vorherige Besuch des Kurses DCICN – Introduction to Data Centers Networking.

Lernziel

Die Teilnehmer können nach Abschluss des Kurses folgende Aufgaben erfüllen:

  • Beschreibe und konfiguriere Cisco UCS
  • Beschreibe und konfiguriere Cisco Data Center Virtualisierung
  • Beschreibe und konfiguriere Cisco Data Center Networking
  • Beschreibe und konfiguriere Cisco Automation und Orchestration
  • Beschreibe und überprüfe Cisco ACI.

Zielgruppe

Netzwerkplaner, Administratoren und Techniker.

Kursinhalt

Cisco Data Center Network Virtualization

  • Describing Switch Virtualization
  • Describing Machine Virtualization
  • Describing Network Virtualization.

 

Cisco Data Center Network Technologies Configuration

  • Describing Cisco FabricPath
  • Describing Cisco Fabric Extender
  • Describing Port Channels and Virtual Port Channels
  • Describing Cisco Unified Fabric.

 

Cisco Unified Computing System

  • Describing Cisco UCS Components
  • Cisco UCS RBAC
  • Deploying Servers in Cisco UCS.

 

Data Center Automation and Orchestration

  • Using Application Programming Interfaces
  • Cloud Computing
  • Describing Cisco UCS Director
  • Using Cisco UCS Director for Orchestration.

 

Cisco Application-Centric Infrastructure

  • Describing Cisco ACI
  • Describing Cisco ACI Traffic Forwarding
  • Programming and Orchestrating Cisco ACI.

Übungen

  • Configure Virtual Routing and Forwarding by Using SSH
  • Explore the Elements of Virtual Device Contexts
  • Install VMware ESXi and vCenter
  • Configure Cisco FabricPath
  • Configure the Cisco Nexus 2000 Fabric Extender
  • Configure Virtual Port Channels
  • Configure Virtual Port Channels with FEX
  • Configure Unified Ports on Cisco Nexus Switch and Implement FCoE
  • Explore Cisco UCS Server Environment
  • Configure Local RBAC
  • Configure Cisco UCS to Boot Servers from SAN
  • Configure Cisco NX-OS with APIs
  • Explore the Management Information Tree of the Cisco UCS Manager XML API
  • Configure User Accounts in Cisco UCS Director
  • Add Virtual and Physical Accounts to Cisco UCS Director
  • Customize Cisco UCS Director
  • Explore Cisco UCS Director Monitoring Capabilities
  • Use Cisco UCS Director Orchestration Features.

Zertifizierung

Der Kurs DCICT bereitet auf das Examen 200-155 vor und ist Bestandteil der Zertifizierung zum CCNA Data Center.

Rezertifizierung

Rezertifizierung als CCIE / CCDE mit dem Continuing Education Program (CEP): Durch die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie 30 Punkte (Credits) gutgeschrieben.

Jetzt für Kurs anmelden