Garantierte Durchführung Geplante Durchführung Auf Anfrage Ausgebucht, Warteliste möglich

Introducing Cisco Data Center Networking
DCICN 6.2

Dieser 5-Tages-Kurs führt die Teilnehmenden heran an die grundlegenden, elementaren Technologien, wie sie im Cisco Data Center genutzt werden. Die Inhalte dieses Kurses sind auf Teilnehmende zugeschnitten, welche in ihrer Funktion eher Basis-Konfigurationen zu bewältigen haben. 

In den praktischen Übungen werden verschiedene Konfigurationen durchgeführt, um ein Verständnis für die Aufgaben des Netzwerkes zu entwickeln. Dieses Verständnis bildet die Grundlage für die weiterführenden Kurse, die sich mit der Durchführung von Konfigurationsänderungen und der Entwicklung neuer Topologien beschäftigen.

Dauer 5 Tage
Kurszeiten Auf Anfrage  

08.30 - 12.00 Uhr / 13.15 - 16.30 Uhr

Wunschdatum für Kurs anfragen

Kursort Zürich
Kosten CHF 4'180.00
Sprache Deutsch
Dokumentation

6.2

Offizielle Cisco Toolkits in Englisch.

PDF Export

Voraussetzungen

Für diesen Kurs werden Wissen und Fertigkeiten beim Teilnehmenden wie folgt vorausgesetzt:

  • Gutes Verständnis der Networking-Protokolle
  • Gutes Verständnis der VMware Umgebung
  • Grundlegende Computer-Kenntnisse
  • Grundlegende Kenntnisse des Microsoft Windows Betriebssystems
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem Internet.

Lernziel

Die Teilnehmer sollen im Kurs einen breiten Blick auf Cisco Data Center-Technologien bekommen, damit sie als Data Center Engineers auf Einsteiger-Niveau mit den notwendigen Skills ausgerüstet sind.

Nach Beendigung des Kurses werden die Teilnehmenden folgende Ziele erreichen haben:

  • Beschreiben der Ethernet Kommunikationsfunktionen und -Standards
  • Beschreiben des OSI- und TCP/IP-Modells
  • Beschreiben des Routing-Prozesses auf Nexus Switches
  • Vergleichen der verschiedenen Optionen zur Storage Connectivity im Data Center
  • Beschreiben des Fibre Channel Name Server und Fabric Login (FLOGI) - Prozesses.

Zielgruppe

Netzwerk-Administratoren und -Techniker. Teilnehmer mit dem Ziel, die CCNA Data Center Zertifizierung zu absolvieren.

Kursinhalt

Network Protocols and Host-to-Host Communication

  • Describing Ethernet
  • Describing OSI and TCP/IP Models
  • Describing IPv4 and IPv6 Network Layer Addressing
  • Describing Packet Delivery on a Hierarchical Network
  • Describing the TCP/IP Transport Layer.

 

Basic Data Center Networking Concepts

  • Describing Data Center Network Architectures
  • Describing the Cisco Nexus Family and NX-OS
  • Implementing VLANs and Trunks
  • Describing Redundant Switched Topologies.

 

Advanced Data Center Networking Concepts

  • Describing the Routing Process on Nexus Switches
  • Describing Layer 3 First Hop Redundancy
  • Describing AAA on Nexus Switches
  • Describing ACLs on Nexus Switches.

 

Basic Data Center Storage

  • Describing Storage Connectivity Options in the Data Center
  • Describing Fibre Channel Storage Networking
  • Describing VSANs.

 

Advanced Data Center Storage

  • Describing Communication Between Initiator and Target
  • Describing Fibre Channel Zone Types and Their Uses
  • Describing Cisco NPV Mode and NPIV
  • Describing Data Center Ethernet Enhancements
  • Describing Fibre Channel over Ethernet.

 

Cisco UCS Architecture

  • Describing Cisco UCS Server Hardware Components
  • Cisco UCS Physical Connectivity for a Fabric Interconnect Cluster
  • Describing the Cisco UCS Manager Interfaces.

Übungen

  • Explore IPv4 and IPv6 Addressing
  • Explore LAN Communication
  • Explore Protocol Analysis
  • Explore TCP and UDP Communication
  • Explore the Cisco NX-OS Command Line Interface
  • Explore Topology Discovery and Documentation
  • Implement VLANs and Trunks
  • Map a Spanning Tree and Configure Port Channels
  • Implement Multilayer Switching
  • Configure OSPF
  • Configure EIGRP
  • Configure HSRP
  • Configure AAA and Secure Remote Administration
  • Configure ACLs
  • Configure VSANs
  • Validate FLOGI and FCNS
  • Configure Zoning
  • Explore the Cisco UCS Manager GUI.

Zertifizierung

Der Kurs bereitet auf das Exam 200-150 vor und ist Bestandteil der Zertifizierung zum CCNA Data Center.

Rezertifizierung

Rezertifizierung als CCIE / CCDE mit dem Continuing Education Program (CEP): Durch die Teilnahme an diesem Kurs erhalten Sie 24 Punkte (Credits) gutgeschrieben.